GELEBTE Werthaltungen als Kriterium fr die Personalauswahl und -entwicklung

 

RADIX® - Online-Assessmentverfahren zum Wertekompass einer Person

Verfügt eine Person über handlungsleitende Werte und Werthaltungen, welche dem Code of Conduct der Unternehmung, dem Leitbild und der Firmenphilosophie entsprechen? Welche Werthaltungen prägen seine/ihre Entscheidungen - welche Konsequenzen ergeben sich daraus?

 

Das Ergebnis des Testverfahrens zeigt auf, in welchem Masse die Werte einer Person im beruflichen Kontext mit den Unternehmenswerten übereinstimmen. Es ist Ausgangspunkt für die vertiefte Abklärung zu Compliance und Integrität: zur Art und Weise, wie eine Person mit Risiken umgeht und sich in beruflichen Dilemmasituationen verhält. 

 

Für mehr Informationen zu RADIX®:

www.radix-online.ch

 

Zertifizierung von HR-Professionals

 

Risikoreiches Verhalten und Integrität zu beurteilen und einzuordnen erfordert fundiertes Wissen. Es bedingt eine Auseinandersetzung mit top-aktuellen Fragen rund um "Compliance", "Ethik in der Wirtschaft", "Unternehmensverantwortung" und die Reflexion des eigenen Standpunkts. Der Einsatz des Instruments RADIX® bedarf deshalb einer sorgfältigen Schulung.

 

Die Zertifizierung befähigt Sie dazu, das Instrument RADIX® professionell zu nutzen. Sie erhalten dadurch die Möglichkeit,  eine fundierte Einschätzung zu Werthaltungen und daraus folgend zur Vertrauenswürdigkeit einer Person zu machen. Diese Schulung trägt massgeblich zu Ihrem Kompetenzaufbau bei.

 

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

> zurck zum Angebot